Kontakt Impressum

Der Autor

.


Lothar Fischer wurde 1932 in Freital bei Dresden geboren. Ab 1949 freier Mitarbeiter an Zeitungen, 1951/52 Redakteur in Berlin (DDR). 1958–1963 Studium der Kunstpädagogik in Berlin und mit Abschluss Master of Arts in den USA. Bis 1994 Kunstlehrer in Berlin; danach freiberuflicher Schriftsteller und Journalist. Mitglied im Internationalen Kunstkritikerverband (aica). Lothar Fischer veröffentlichte Künstlerbiografien über Max Ernst, George Grosz, Heinrich Zille und Otto Dix. Seit Jahren gilt sein besonderes Interesse dem Leben Anita Berbers. Bisher erschienen Tanz zwischen Rausch und Tod (1984, verfilmt von Rosa von Praunheim) und Anita Berber – Göttin der Nacht (2006). 2014 erschien Anita Berber – Ein getanztes Leben im hendrik Bäßler verlag · berlin. Lothar Fischer lebt in Berlin.